So macht's Omi





Jalousien reinigen

Wer kennt das nicht, nach einiger Zeit setzt sich auf den Jalousien Staub nieder. Hier verraten wir Ihnen, wie man einfach und schnell die Lamellen von Jalousien reinigen kann.

  Seite merken/weiterempfehlen

Zur Reinigung von Jalousie-Lamellen sind im Fachhandel spezielle System erhältlich. Doch auch ohne diese können die Lamellen einer Jalousie problemlos gesäubert werden.

Wer es schon mal ausprobiert hat, der hat sicherlich festgestellt, dass die Reinigung von Jalousie-Lamellen mit einem Tuch äußerst mühsam ist. Auch einige nicht gerade einfach - und nicht immer mögliche - Lösung ist das häufig empfohlene demontieren der Jalousien und das abspülen in der Badewanne.

Viel einfacher geht es mit einem eng anliegenden und dünnen Handschuh aus Baumwolle. Dieser ist kostengünstig in Drogeriemärkten erhältlich. Tauchen Sie diesen ins Wasser. Bei besonderen Verschmutzungen können Sie auch Spiritus oder Essig zugeben. Nehmen Sie anschließend eine Lamelle zwischen zwei Finger einer Hand und wischen damit gleichzeitig Ober- und Unterseite der Lamelle sauber. Je nach Grad der Verschmutzung sollten Sie den Handschuh hin und wieder reinigen, damit sich der Schmutz nicht verteilt.

ACHTUNG: Die Anwendung unserer Tipps erfolgt auf Ihr eigenes Risiko!

Beachten Sie bitte unsere Nutzungsbedingungen und den Haftungsausschluß.

« zurück zu: vorherige Seite | Reinigen


:

© 2008-2017 so-machts-omi.de | Alle Angaben ohne Gewähr! | Datenschutz | Impressum | Nutzungsbedingungen / Haftungsausschluß