So macht's Omi





Alu, Edelstahl und Messing reinigen und polieren

Sicherlich haben Sie sich schon oft darüber geärgert: Alu, Messing oder Edelstahlflächen in Ihrem Haushalt sind voller Tapser und stumpf. Hier erfahren Sie, wie Sie die Flächen wieder auf Hochglanz bringen können.

  Seite merken/weiterempfehlen

Um Alu, Edelstahl oder Messingflächen im Haushalt reinigen zu können, benötigen Sie lediglich etwas Zitronensaft, Haushaltsessig und Tücher. Das Aluminium sollten Sie mit Zitronensaft abreiben. Ist das Metall stark verschmutzt, so geben Sie die Alu-Gegenstände in ein heißes Wasserbad, in das Sie Rhabarberblätter oder Apfelschalen beifügen. Ähnlich können Sie bei der Reinigung von Edelstahl oder Messing verfahren. Reiben Sie die Flächen mit purem Zitronensaft ein, wischen Sie anschließend mit einem feuchten Tuch darüber und trocken Sie die Flächen anschließend ggf. mit einem trockenen Tuch.

ACHTUNG: Die Anwendung unserer Tipps erfolgt auf Ihr eigenes Risiko!

Beachten Sie bitte unsere Nutzungsbedingungen und den Haftungsausschluß.

« zurück zu: vorherige Seite | Reinigen


:

© 2008-2010 so-machts-omi.de | Alle Angaben ohne Gewähr! | Datenschutz | Impressum | Nutzungsbedingungen / Haftungsausschluß