So macht's Omi





Tomatenflecken entfernen

Hat Ihre Tomatensauce auf dem Herd zu sehr geblubbert? Hier sagen wir Ihnen, wie Sie Tomatenflecken entfernen.

  Seite merken/weiterempfehlen

Frische Tomatenflecken entfernen Sie bequem mit lauwarmer Seifenlauge, mit einer Mischung aus Wasser und einem Schuss Salmiakgeist oder verdünntem Spiritus.

Sollte der Tomatenfleck schon älter sein, weichen Sie ihn am besten in Seifenlauge ein, der ein Schuss Wasserstoffsuperoxid zugegeben wurde. Anschließend in der Maschine, wie gewohnt, waschen.

ACHTUNG: Die Anwendung unserer Tipps erfolgt auf Ihr eigenes Risiko!

Beachten Sie bitte unsere Nutzungsbedingungen und den Haftungsausschluß.

« zurück zu: vorherige Seite | Flecken


:

© 2008-2017 so-machts-omi.de | Alle Angaben ohne Gewähr! | Datenschutz | Impressum | Nutzungsbedingungen / Haftungsausschluß