So macht's Omi


Sie sind hier:

  1. Home
  2. Zu Fasching



Omi's Todsicherer Haushaltstipp

Kater pflegen

Wenn man so richtig in Stimmung ist, merkt man manchmal gar nicht, wieviel man wirklich getrunken hat.
Daher ist unsere erste wichtige Botschaft: LASSEN SIE UNBEDINGT DAS AUTO STEHEN!!!!!

Das böse Erwachen nach einer Feier kommt dann meistens bereits in der Nacht, wenn man nicht einschlafen kann, da sich das ganze Bett zu drehen scheint, und ganz heftig am nächsten Tag, wenn einem übel und schwindelig ist. Der Schädel brummt, man kann keinen klaren Gedanken fassen und möchten sich am liebsten den ganzen Tag im Bett verkriechen.

ACHTUNG: Die Anwendung unserer Tipps erfolgt auf Ihr eigenes Risiko!

<h3>TIPPS ZUR VORBEUGUNG:</h3>
<ul><li>Bevor Sie mit dem Trinken von Alkohol beginnen, sollten Sie etwas fettiges wie Ölsardinen o.ä. essen. Das verhindert zwar nicht die Wirkung von Alkohol, es verzögert sie allerdings.</li>
<li>Trinken Sie vorweg und immer wieder zwischendurch viele nichtalkoholische Getränke wie z.B. Fruchtsäfte.</li>
<li>Trinken Sie möglichst nicht zu viel Alkohol durcheinander und bleiben bei einem Getränk.</li>
<li>Vor dem Zubettgehen hat Omi gute Erfahrung mit der Einnahme von einer Braustablette (z.B. Alkaselzer oder Aspirin) oder einer Schmerztablette (z.B. Optalidon) gemacht. Am nächsten Morgen direkt noch eine nehmen.</li>
<li>Trinken Sie vor dem Schlafengehen nur noch Flüssigkeiten ohne Kohlensäure, denn die treibt sonst den Alkohol erst so richtig ins Blut und kann seine Wirkung verstärken statt sie zu lindern.</li>
<li>Wohltuend ist auch, eine Tasse Instantbrühe vor dem Schlafengehen zu löffeln, denn der Alkohol hat dem Körper Flüssigkeit und auch Salze entzogen.</li></ul>


<h3>TIPPS ZUM SCHLAFENGEHEN:</h3>
<ul><li>Falls sich alles dreht und Sie kaum liegen können, lassen Sie ein Licht brennen, damit Sie immer einen festen Punkt fixieren können. Irgendwann werden Ihre Augen von selbst zufallen und Sie werden einschlafen.</li>
<li>Wenn Ihnen das Bett vorkommt, wie ein schaukelndes Schiff, strecken Sie ein Bein aus dem Bett und stellen den Fuß auf den Fußboden neben dem Bett. Ist ein einfacher aber wirkungsvoller Trick. Das Schaukeln hört auf.</li>
<li>Stellen Sie sich zur Sicherheit einen Eimer mit etwas Wasser neben das Bett für den Fall, dass Sie sich doch noch etwas "durch den Kopf gehen lassen" müssen.</li></ul>

<h3>TIPPS FÜR DEN TAG DANACH:</h3>
<ul><li>Trinken Sie viele nichtalkoholische Getränke. Vorsicht mit Kaffee, denn der bringt den Magen ganz schnell wieder durcheinander.</li>
<li>Nehmen Sie, falls Sie es aus ärztlicher Sicht dürfen, noch einmal z.B. ein Alkaselzer, Aspirin oder Optalidon ein.</li>
<li>Salzige, "matschige" Speisen (z.B. Brühe, Salzhering, Rollmops, Heringssalat, Heringsstipp, Spaghetti Bolognese ö.ä.), helfen einem manchmal ganz schnell wieder auf den Damm.</li>
<li>Zum Essen kann EIN kleines kühles Bier ebenfalls hilfreich sein. Trinken Sie auf keinen Fall mehr.</li>
<li>Bloody Mary ist ebenfalls ein hervorragendes Kater-Getränk: 2 Teile Tomatensaft, 1 Teil Wodka (besser weniger), Salz (möglichst Selleriesalz), Zitrone, Pfeffer, etwas Tabasco und/oder Worcestersauce. Auch hier nicht mehr als einen Drink nehmen.</li>
<li>Gehen Sie an die frische Luft und machen einen ausgiebigen Spaziergang. So versorgen Sie den Körper mit viel Sauerstoff, was Ihrem Kopf gut tut.</li>
<li> Manche schwören auch auf eine Dusche. Im Wechsel heiß und kalt oder nur kalt.</li></ul>

<h3>OMI'S EMPFEHLUNG FÜR DEN TAG DANACH IST:</h3>
Erst eine Tablette,
dann eine Tasse Brühe,
danach ein Glas Bier,
dann einen Spaziergang
und zuletzt ein Schläfchen.

ACHTUNG: Die Umsetzung unserer Ratschläge geschieht auf eigenes Risiko, und speziell bei Gesundheitsthemen ersetzen Omiís Tipps keinesfalls den Gang zu Ihrem Hausarzt! Bevor Sie die Medikamente einnehmen, mit denen wir gute Erfahrungen gemacht haben, fragen Sie unbedingt Ihren Arzt!!!

Zu Fasching - Die neuesten Tipps:

Zu Fasching

Ob Sie die "Tollen Tage" Fasching, Karneval oder Fastnacht nennen, ist im Prinzip völlig egal. Gemeint ist die selbe ausgelassene und fröhliche Zeit zu Beginn des Jahres. Holen Sie sich hier ein paar gute Tipps für die tollen Tage.

  • Feiern

    Feiern können Sie Fasching auf unterschiedliche Art und Weise. Wir geben Ihnen ein paar Tipps dazu.

  • Kostümieren

    Mit einem originellen Faschingskostüm werden Sie jeden Blick auf sich ziehen. Hier finden Sie ein paar Anregungen dazu.

  • Schminken

    Omi verrät Ihnen hier einige Tipps, was Sie beim Schminken für die "Tollen Tage" beachten sollten.

Fehlt ein Tipp zum Thema Zu Fasching? Jetzt senden: Ihren Tipp zum Thema Zu Fasching.


:

© 2008-2010 so-machts-omi.de | Alle Angaben ohne Gewähr! | Datenschutz | Impressum | Nutzungsbedingungen / Haftungsausschluß